01.09.2013 Übung mit der Rettungshundegrigade (Aktivität)

Am 01.08.2013 fand in Riedlingsdorf eine Übung der „Gruppe Seiltechnik“ der Stadtfeuerwehr Pinkafeld und der österreichischen Rettungshundebrigade statt.

Ziel dieser Übung war es Rettungs- und Suchhunde samt Hundeführer über einen angenommenen Abgrund zu seilen. Als angenommener Abgrund diente die Pinka. Insgesamt wurden ca. dreißig Hunde samt Führer von A nach B geseilt. Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld bedankt sich bei der Rettungshundebrigade für die gute Zusammenarbeit.