30.08.2013 Gefahrgutübung in Freibad Oberschützen (Aktivität)

Am Abend des 30.08.2013 fand in Oberschützen eine Gefahrgutübung gemeinsam mit der Feuerwehr Oberschützen statt. Übungsannahme war ein Chlorgasaustritt aus einer Chlorgasflasche im Freibad Oberschützen.

Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld stand mit vier Fahrzeugen (KDO, ULF, KSF, GSF) und zwanzig Mann im Übungseinsatz. Entsprechend der GAMS- Regel (Gefahr erkennen, Absperren, Menschenrettung, Spezialkräfte anfordern) wurde die Menschenrettung von der Ortsansässigen Feuerwehr Oberschützen durchgeführt. Die Spezialkräfte der Stadtfeuerwehr Pinkafeld dichteten unter Schutzstufe 3 die leckgeschlagene Chlorgasflasche ab. Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld bedankt sich bei der Feuerwehr Oberschützen für die gute Zusammenarbeit.