27.04.2013 FLA in Gold (Feuerwehrmatura) (Aktivität)

Am Samstag den 27.04.2013 fand in der Landesfeuerwehrschule in Eisenstadt der alljährliche Bewerb um des Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold statt.

Das Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold wird Umgangssprachlich auch die Feuerwehrmatura genannt. Die Teilnehmer, die sich dieser Prüfung stellen müssen ein umfangreiches Feuerwehrwissen vorweisen und Stationen wie Einsatztaktik, Führungsverfahren, Exerzieren, Fragen, Löschwasser- und Schaummittelberechnungen usw. absolvieren.

 

40 Bewerber bestanden heuer das begehrte Abzeichen in Gold (Feuerwehrmatura). Auch zwei Mann der Stadtfeuerwehr Pinkafeld waren erfolgreich. LM Stritzl Wolfgang und HFM Schwarzl Hannes sind nun Träger des Feuerwehrleistungsabzeichens in Gold. Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld gratuliert allen die diesen Bewerb erfolgreich absolviert haben.