12.04.2013 Einsatzübung Firma OBI (Aktivität)

Am Abend des 12.04.2013 fand beim Baumarkt OBI in Pinkafeld eine Einsatzübung statt. Die Übung beschränkte sich nicht auf den Verkaufsraum sondern auf den darunterliegenden Lagerbereich indem auch der Holzzuschnitt untergebracht ist.

Übungsannahme war ein Brand, der vom Heizraum auf den Lagerbereich übergegriffen hatte. Zwei Lagerarbeiter wurden vermisst. Eine große Herausforderung für die eingesetzten Atemschutztrupps war die Größe des Lagers. Nachdem die beiden vermissten Personen von den ATS- Trupps gefunden und ins Freie gebracht wurden  wurde vom ULF aus der Heizraum mit Löschschaum geflutet.

 

Insgesamt 28 Mann der Stadtfeuerwehr Pinkafeld nahmen mit 4 Fahrzeugen an dieser Übung teil. Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld bedankt sich bei dem Brandschutzbeauftragten sowie bei der Belegschaft der Firma OBI für die Zusammenarbeit.