12.07.2016 Sicherungsarbeiten nach starken Regefällen (Einsatz)

Am Abend des 12.07.2016 wurde die Stadtfeuerwehr Pinkafe3ld nach starken Regenfällen zu Sicherungsarbeiten in die Marktfeldstrasse alarmiert.

Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld rückte mit einem ELF (Einsatzleitfahrzeug), einem LF (Löschfahrzeug), einem SRF (schweres Rüstfahrzeug), einem WLF (Wechselladerfahrzeug) und fünfzehn Mann zum Einsatz aus. Da die Kanäle mit den großen Regenmengen überfordert waren wurden einige gefährdete Häuser mit Sandsäcken gesichert. Nach ca. zwei Stunden konnte wieder eingerückt werden.