27.05.2016 LKW verliert Klärschlamm (Einsatz)

Am Vormittag des 27.05.2016 wurde die Stadtfeuerwehr Pinkafeld zu einem technischen Einsatz in die Steinamangerstrasse alarmiert.

Im Kreuzungsbereich Steinamangerstrasse / Steinriegelstrasse hatte ein Sattelzug aufgrund eine Defekts an der Bordwand Klärschlamm verloren. Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld rückte mit einem ULF (Universallöschfahrzeug) und fünf Mann zum Einsatz aus. Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld sicherte gemeinsam mit der Exekutive die Einsatzstelle ab und säuberte die Fahrbahn. Nach ca. einer Stunde konnte wieder eingerückt werden. Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld bedankt sich bei der Exekutive sowie der LSZ für die gute Zusammenarbeit.