22.05.2015 Dachsicherungsarbeiten in Pinkafeld (Einsatz)

Am Nachmittag des 22.05.2015 wurde die Stadtfeuerwehr Pinkafeld zu gleich mehreren Dachsicherungsarbeiten alarmiert.

Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld rückte mit einem SRF (schweres Rüstfahrzeug), einem RLF (Rüstlöschfahrzeug), einem MTF (Mannschaftstransportfahrzeug) und zehn Mann zum Einsatz aus. Teilweise mussten in Pinkafeld lose Dachziegel, die der starke Wind gelockert hatte beseitigt werden. Es mussten auch abgedeckte und undichte Dächer provisorisch mit Planen abgedichtet werden. Nach ca. drei Stunden konnte wieder eingerückt werden.