15.05.2015 Beseitigung von Sturm- u. Hagelschäden (Einsatz)

Am Vormittag des 15.05.2015 wurde die Stadtfeuerwehr Pinkafeld mittel Rufempfänger zu Schäden an Dächern und Werbepylons nach dem schweren Hagelunwetter vom 13.05.2015 alarmiert.

Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld rückte mit einem SRF (schweres Rüstfahrzeug), einem MTF (Mannschaftstransportfahrzeug) und zehn Mann zum Einsatz aus. Viele haben die Schäden an ihren Dächern erst jetzt bemerkt. Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld sicherte die beschädigten Dächer provisorisch mit Planen und Sandsäcken. Auf einem Firmengelände in Pinkafeld hatte der Hagel einen Werbepylon aus Plexiglas zerstört. Die Trümmer drohten auf einen vorbeiführenden Gehweg zu stürzen.  Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld demontierte mit Hilfe eines Krans den Pylon. Nach einer Stunde konnte wieder eingerückt werden.