05.11.2021 Fahrzeugbergung in der Steinamangerstraße (Einsatz)

Am Vormittag des 05.11.2021 wurde die Feuerwehr Pinkafeld zu einer Fahrzeugbergung auf einen Parkplatz in der alarmiert.

Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld rückte mit einem SRF (schweres Rüstfahrzeug) und drei Mann zur technischen Hilfeleistung aus. Ein PKW war mit der vorderen Stoßstange auf eine Betonmauer gefahren. Der PKW konnte sich aus eigener Kraft nicht mehr aus seiner misslichen Lage befreien. Mittels Kran (SRF) und Hebetraverse wurde der PKW angehoben und wieder auf die Fahrbahn gestellt. Nach ca. einer Stunde konnte wieder eingerückt werden. Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld bedankt sich bei der Exekutive sowie der LSZ für die gute Zusammenarbeit.