12.10.2018 Abschnittsübung des Abschnitt 1 in Hochart (Übung)

Am Abend des 12.10.2018 fand in Hochart die alljährliche Abschnittsübung des Feuerwehrabschnitt 1, Bezirk Oberwart statt.

Der gesamte Abschnitt 1 bestehend aus den Feuerwehren Hochart, Wiesfleck, Schreibersdorf, Riedlingsdorf, Grafenschachen, Kroisegg und Pinkafeld mussten mehrere Schadenslagen zeitgleich bewältigen. Die Aufgaben für die einzelnen Wehren reichten von der Waldbrandbekämpfung bis hin zu Verkehrsunfällen mit mehreren eingeklemmten Personen in schwierigem Gelände. Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld war mit fünf Fahrzeugen und dreißig Mann bei dieser Übung eingesetzt. Das ELF (Einsatzleitfahrzeug) unterstützte die Einsatzleitung Hochart.

 

Der Rest bestehend aus einen RLF (Rüstlöschfahrzeug), einem SRF (schweres Rüstfahrzeug), einem WLF (Wechselladerfahrzeug) und einem MTF (Mannschaftstransportfahrzeug) bildeten den technischen Zug und waren bei einem Verkehrsunfall mit mehreren eingeklemmten Personen in steilem Gelände eingesetzt. Nach ca. drei Stunden waren alle Schadensstellen abgearbeitet. Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld gratuliert der Feuerwehr Hochart für die Organisation und Durchführung dieser Abschnittsübung.