05.10.2018 Rohbaubesprechung GSF- Neu (Aktivität)

Am 05.10.2018 fand bei der Firma Magirus Lohr die erste Rohbaubesprechung für die beiden neuen GSF (Gefährlichestoffefahrzeuge) statt.

Da die Gefährlichestoffefahrzeuge im Burgenland in die Jahre gekommen sind beauftragte das Landesfeuerwehrkommando Burgenland zwei neue Fahrzeuge für die beiden Gefahrgutstützpunkte Eisenstadt und Pinkafeld. Die beiden neuen Fahrzeuge sollen im Dezember 2018 an die Stützpunktfeuerwehren Eisenstadt und Pinkafeld ausgeliefert werden.