06.02.2017 praktische Ausbildung mit der HTBL Pinkafeld (Aktivität)

Die Stadtfeuerwehr Pinlkafeld hat mit der HTL Pinkafeld ein gemeinsames Ausbildungsprogramm mit diesem Schuljahr gestartet.

In der Höheren Abteilung für Gebäudetechnik bieten wir – gemeinsam mit Rotem Kreuz, Burgenländischem Zivilschutzverband und der Landesfeuerwehrschule Burgenland – die Zusatzausbildung für Brand- und Zivilschutz an.

 


 
Seitens der Feuerwehr sind die Eckpunkte:
1.       Jahrgang: Truppmann 1 Ausbildung, Funk Lehrgang, Leistungsabzeichen in Bronze
2.       Jahrgang: Branddienst Lehrgang, Technik 1, Leistungsabzeichen in Bronze
3.       Jahrgang: Atemschutz-Info Lehrgang, Schadstoff 1, Truppführerabschluss, Brandmeldeanlagen
4.       Jahrgang: Führen 1, Atemschutz 1, Atemschutz 2


Am 06.02.2018 fand im Feuerwehrhaus Pinkafeld eine praxisorientierte Ausbildungseinheit unter anderem auch zum Thema Atem- und Körperschutz statt. Die Schüler der HTL waren bei dieser Ausbildungseinheit mit vollem Eifer dabei.