23.09.2016 Übung der FF Riedlingsdorf und Pinkafeld (Übung)

Am Abend des 23.09.2016 fand am Landwirtschaftlichen Anwesen der Familie Scheibelhofer in Pinkafeld eine Einsatzübung statt.

Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld und die benachbarte Feuerwehr Riedlingsdorf übten einen umfassenden Außenangriff. Die Löschwasserversorgung wurde von zwei Hydranten sichergestellt. Außerdem mussten zwei Personen die von umfallenden Heuballen eingeklemmt wurden mittels Hebekissen bzw. hydraulischem Rettungssatz befreit werden. Insgesamt nahmen fünfzig Mann mit sieben  Fahrzeugen an dieser Übung teil. Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld bedankt sich bei der Feuerwehr Riedlingsdorf für die gute Zusammenarbeit und bei der Familie Scheibelhofer für die zur Verfügung Stellung des Übungsobjekts.