17.09.2016 Abschnitts- ATS u. Funkübung 2016

Am Samstag, 17.09.2016 fand in Kroisegg die jährliche Funk und Atemschutzabschnittsübung für die Feuerwehren des Abschnittes 1 statt.

Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld war natürlich auch mit drei Atemschutz- Trupps vertreten. Die Kombiübung mit Funk und Atemschutz wurde in verschiedene Stationen aufgeteilt wobei es galt bei der Station Kartenkunde und Alarmierung, Punkte auf der Karte zu finden und mittels Sirenensteuerendstelle die Feuerwehr zu alarmieren. Bei den anderen Stationen wurde großes Augenmerk auf Personensuche in verrauchten Räumen und das Vorgehen mit gefüllter Löschleitung gelegt. Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld nahm mit vier Fahrzeugen, drei ATS- Trupps und achtzehn Mann an dieser Übung teil.

Als Abschluss der rund drei Stunden dauerten Übung lud der Ortsfeuerwehrkommandant der FF Kroisegg zur Kameradschaftspflege ein.