11.12.2015 Einsatzübung am Flugplatz Pinkafeld (Übung)

Am Nachmittag des 11.12.2015 wurde gemeinsam mit dem Sportfliegerclub Pinkafeld eine Einsatzübung vorbereitet.

Übungsannahme war, dass ein Flugzeug im Landeanflug in Turbulenzen geraten und am Grünschnittplatz der Stadtgemeinde abgestürzt war. Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld rückte mit drei Fahrzeugen und fünfzehn Mann zur Übung aus. Auch das Rote Kreuz Oberwart war mit einem Fahrzeug dabei. Für die Einsatzkräfte galt es zwei verletzte Personen aus dem Gefahrenbereich zu retten und zu versorgen. Parallel dazu musste ein Flüssigkeitsbrand mit Löschschaum unter schwerem Atemschutz bekämpft werden. Nach ca. einer Stunde war das Szenario abgearbeitet. Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld bedankt sich beim Sportfliegerclub Pinkafeld für die anschließende Verpflegung und die gute Zusammenarbeit.