13.03.2015 Abschnittsschulung "hot fire" (Schulung)

Am Abend des 13.03.2015 fand im Feuerwehrhaus Pinkafeld eine Abschnittsschulung des Abschnitt 1 (Bezirk Oberwart) statt.

Thema der Schulung die vom Abschnittsatemschutzwart Wagner Markus (FF- Grafenschachen) abgehalten wurde war „hot fire“. Thematisiert wurden dabei der Brandverlauf sowie die Gefahren „flahover“ (Rauchdurchzündung) und „backdraft“ (Rauchgasexplosion). Nach einer Theoretischen Ausbildungseinheit wurde anhand eines Modells ein Brandverlauf nachgestellt. Solche Schulungen sind sehr wichtig, da aufgrund der modernen Bauweise Ereignisse wie backdraft oder flashover immer mehr zunehmen.