11.10.2014 "Tag der Vereine" in Eisenstadt (info)

Jedes Jahr werden am „Tag der Vereine“ Funktionäre und ehrenamtlich Tätige vor den Vorhang gebeten und vom Land Burgenland geehrt.

Heuer stand der Tag im Zeichen der Einsatzorganisationen.

Am Samstagvormittag wurden im Kultur- und Kongresszentrum in Eisenstadt freiwillige Helfer der Feuerwehren, des Roten Kreuzes, des Arbeiter-Samariterbundes und der Wasserrettung aufgrund ihrer verdienstvollen Tätigkeit im Bereich des „Freiwilligenwesens“ geehrt. Die Auszeichnungen wurden von Landeshauptmann Hans Niessl (SPÖ) und Landeshauptmann-Stellvertreter Franz Steindl (ÖVP) überreicht.

 

Seitens der Stadtfeuerwehr Pinkafeld bekamen Kommandant Kurt Tripamer und Kdtst. Christian Ulreich diese Auszeichnung überreicht. Auch der Zugskommandant der Stadtfeuerwehr Pinkafeld,  Günter Kleinrath, wurde für seine Tätigkeiten beim Roten Kreuz geehrt.

Bgm. Labg. Prof. Mag Kurt Maczek und Landesbranddirektorstellvertreter Hans Hatzl gratulierten den Ausgezeichneten recht herzlich.