13.09.2014 Abschnitts- ATS u. Funkübung 2014 (Übung)

 

Am 13.09.2014 fand in Schreibersdorf die alljährliche Abschnitts- Atemschutz und Funkübung für den Abschnitt 1, Bezirk Oberwart statt.

Die Stationen reichten von einem Kellerbrand, arbeiten mit der Karte und der SSES (Sirenensteuerung) bis hin zu einer Menschenrettung aus einem Schacht. Bei der Schachtrettung wurde die Feuerwehr Schreibersdorf von drei Mann der „Gruppe Seiltechnik“ der Stadtfeuerwehr Pinkafeld unterstützt. Die ATS- Trupps wurden beim Abstieg in einen Schacht gesichert und danach mit dem Patienten in der Schleifkorbtrage mittels  Kranseilwinde (SRF) wieder gehoben. Die sehr anspruchsvolle Übung forderte alle acht anwesenden ATS- Trupps. Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld gratuliert der Feuerwehr Schreibersdorf für die perfekt ausgearbeitete und durchgeführte Abschnittsübung.