17.02.2014 Gefahrgutausbildung im FF- Haus (Übung)

Am Abend des 17.02.2014 fand im Feuerwehrhaus in Pinkafeld die erste Schulungseinheit der „Gefahrgutspezialisten“ statt.

Auf dem Programm stand Gerätekunde, anlegen und arbeiten mit Schutzstufe 2. und 3. sowie das umpumpen von Chemikalien. Die Schulung wurde im Stationsbetrieb in drei Gruppen abgehalten und dauerte ca. zwei Stunden.  Insgesamt nahmen dreißig Mann der Feuerwehren Markt Allhau, Neustift a.d.L. und Pinkafeld teil.