19.03.2020 Kleinbrand am Grünschnittblatz (Einsatz)

Am 19.03.2020 wurde die Stadtfeuerwehr Pinkafeld zu einem Kleinbrand am Grünschnittplatz der Stadtgemeinde alarmiert.

Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld rückte aufgrund der Corona- Krise mit einem ULF und einer Minimalbesatzung zum Einsatz aus. Passanten hatten am Grünschnittplatz eine leichte Rauchentwicklung wahrgenommen und die Feuerwehr alarmiert. Achtlos entsorgte heiße Asche hatte einen Kleinbrand ausgelöst. Mit einem Rohr konnte der Brand schnell abgelöscht werden. Nach ca. einer Stunde konnte wieder eingerückt werden.

Am Grünschnittplatz der Stadtgemeinde kommt es leider immer wieder zu Bränden, da oft rücksichtslos HEISSE Asche entsorgt wird.