22.04.2019 Brand eines Komposthaufens (Einsatz)

Am Vormittag des 22.04.2019 wurde die Stadtfeuerwehr Pinkafeld mittels Rufempfänger zu einem Komposthaufenbrand in die Schrebergasse alarmiert.

Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld rückte mit einem ELF (Einsatzleitfahrzeug), einem ULF (Universallöschfahrzeug), einem RLF (Rüstlöschfahrzeug) und achtzehn Mann zum Brandeinsatz aus. Aus ungeklärter Ursachen war ein Komposthaufen in einem Garten in Brand geraten. Vom ULF aus wurde ein C- Rohr zur Brandbekämpfung in Stellung gebracht und der Kleinbrand gelöscht. Nach einer halben Stunde konnte wieder eingerückt werden. Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld bedankt sich bei allen für die gute Zusammenarbeit.