07.08.2017 Sicherungsarbeiten in der Bielfeldstraße (Einsatz)

Am 07.08.2017 wurde die Stadtfeuerwehr Pinkafeld mittels Rufempfänger zu Sicherungsarbeiten in die Bielfeldstraße alarmiert.

Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld rückte mit einem ELF (Einsatzleitfahrzeug), einem SRF (schweres Rüstfahrzeug), einem RLF (Rüstlöschfahrzeug), einem WLF (Wechselladerfahrzeug) und fünfzehn Mann zum Einsatz aus. Beim Eintreffen am Einsatzort war die Polizei bereits vor Ort. Ein ca. drei Meter hoher Holzstoß neigte sich gräflich von der Grünanlage in Richtung Straße. Um keine Autofahrer oder Fußgänger zu gefährden wurde der Holzstoß abgetragen und gesichert. Nach ca. einer Stunde konnte wieder eingerückt werden.