06.12.2013 Sturmtief "Xaver" sorgt für Einsätze (Einsatz)

Das Sturmtief „Xaver“  sorgte am 06.12.2013 immer wieder für Einsätze. Am Nachmittag wurde die Stadtfeuerwehr Pinkafeld in die Landesberufsschule Pinkafeld alarmiert.

Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld rückte mit einem SRF (schweres Rüstfahrzeug), einem RLF (Rüstlöschfahrzeug) und zehn Mann zum Einsatz aus. Der große Weihnachtsbaum vor dem Schloss neigte ich gefährlich zur Seit und drohte umzustürzen.  Durch die starken Windböen hatte das Rohr indem der Baum verankert war nachgegeben. Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld sicherte den Baum mit dem Kran des SRF und drückte ihn wieder gerade. Danach wurde der Spalt um das Rohr mit Splitt ausgefüllt. Zusätzlich wurde der Baum nach allen Seiten mit Staffeln abgestützt. Nach ca. einer Stunde konnte wieder eingerückt werden.