18.09.2020 Öl- Einsatz auf der Landesstraße 237 (Einsatz)

In den Abendstunden des 18.09.2020 wurde die Stadtfeuerwehr Pinkafeld zum bereits zweiten Einsatz an diesem Tag alarmiert. Die Alarmmeldung lautete „Öl- Einsatz auf der L237 zwischen Pinkafeld und Oberschützen“.

Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld rückte mit einem ELF (Einsatzleitfahrzeug), einem SRF (schweres Rüstfahrzeug), einem RLF (Rüstlöschfahrzeug), einem WLF (Wechselladerfahrzeug) und fünfzehn Mann zum Einsatz auf die L237 aus. Ein Motorrad hatte aufgrund eines technischen Defekts Öl verloren und die Fahrbahn auf eine Länge von ca. 150m verschmutzt. Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld sicherte die Einsatzstelle ab, band das ausgelaufene Öl mittels Bindemittel und säuberte die Fahrbahn. Nach ca. einer Stunde konnte wieder eingerückt werden.